Praxen

Experten

Außenansicht vom Hospitalverbund MVZ Unna

Verengung der Halsschlagadern (Carotis-Stenose)

Genauso wie am Herzen können sich Schlagadern am Hals durch Ablagerungen verengen oder sogar verschließen. In unserer Praxis für Gefäßmedizin führen wir Ultraschalluntersuchungen durch, um dies zu beurteilen. Meist lässt sich die Erkrankung mit Medikamenten behandeln, manchmal wird aber auch eine Operation erforderlich, um Schlaganfälle zu vermeiden.

Dr. Sabine Seidl-Franzen

Fachärztin für Chirurgie
Fachärztin für Gefäßchirurgie

Gabriele Thies

Fachärztin für Chirurgie
Fachärztin für Gefäßchirurgie

Kontakt

T: 0 23 03 / 106 - 320
F: 0 23 03 / 106 - 330

Anschrift:
Holbeinstr. 10a
59423 Unna

Öffnungszeiten:
Mo + Di 8.00 - 11.00 Uhr
Mo + Di 15.00 - 17.00 Uhr
Do 8:00 - 12.30 Uhr
Mi. + Fr 8.00 - 11.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung